Apr 202011
 

30g Erdöl braucht man für die Produktion einer CD oder DVD Scheibe. Seit die digitalen Ton und Bildträger auch selbst gebrannt werden können, hat sich die Produktion dieser Datenträger vervielfacht. Abermillionen CDs und DVDs landen jetzt jährlich im Müll. Das das aber nicht das Ende sein muss beweisen junge Mp3 Hörerinnen und Hörer. Sie lassen nämlich die alten nutzlosen CDs in neuem Glanz erstrahlen.

Die 4. Klasse der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Wien Favoriten widmet sich ganz dem CD Recycling. Sie haben eine Übungsfirma (Recycling Records) gegründet in der die Schüler für das echte Wirtschaftsleben trainiert werden.

Wie jedes Unternehmen hat auch dieses eine Finanzabteilung eine Marketingabteilung und eine Produktion. Damit diese nicht zum Stillstand kommt, haben die Schüler für Unterstützung gesorgt. In der ganzen Schule wurden Flyer aufgehängt und die Kollegen aufgefordert, alte CDs und Platten zu spenden.

Die Schüler haben sich aber nicht nur Gedanken über die Umwelt gemacht, sondern wollten sich auch sozial engagieren. Deshalb werden die Produkte, zwischen 3,50 und 12 €, auf Märkten verkauft und der Reinerlös gespendet. Bis jetzt konnte die Junior Company auf diese Weise bereits ca. 300 € einnehmen. Das Geld wird voraussichtlich dem Wiener Obdachlosenasyl Gruft zur Verfügung gestellt.

Aus den alten Platten werden Vinylmuscheln und die CDs werden mittels eines speziellen Verfahrens (Mikrowelle) bearbeitet, damit sie danach edler aussehen. Sie werden von den Schülern in diverse Formen geschnitten und können dann für verschiedene Schmuckstücke weiterverwendet werden.

So entstehen beispielsweise elegante Halsketten und wunderschöne Ohrringe, die sowohl im Alltag, als auch zu festlichen Anlässen getragen werden können. Aber auch als Schlüsselanhänger können die einzigartigen Stücke verwendet werden.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Get Adobe Flash player