Apr 142010
 

Quelle: www.tmg.at

Oberösterreicher aufgepasst!!! Ab sofort können sie ihre tollen Erfindungen für den Landespreis für Innovation 2010 einreichen. Bei diesem Preis werden Klein-, Mittel- und Großunternehmen für die beste Innovation ausgezeichnet. Außerdem gibt es noch zwei Sonderpreise. Einmal für die beste Forschungseinrichtung und einmal für die radikalste Innovation.

Voraussetzungen für die Teilnahme gibt es nicht sehr viele. Das Unternehmen muss den Sitz in Oberösterreich haben und die Innovation muss Großteils am Standort entwickelt worden sein. Es müssen erste Resultate über die Auswirkung der Innovation vorliegen und für die Einordnung in die richtige Kategorie müssen maßgebliche Kennzahlen bekannt gegeben werden.

Zu gewinnen gibt es in jeder Kategorie einen gestifteten Geldpreis in der Höhe von 4.000 €. Außerdem produziert der ORF für die Preisträger ein Kurzvideo in dem das Unternehmen und die Innovation porträtiert werden. Dieser wird als Sachpreis übergeben.

Der Einsendeschluss ist der 11. Mai 2010. Ihr könnt die Anmeldung entweder gleich online erledigen oder die Unterlagen an OÖ. Technologie- und Marketinggesellschaft, Hafenstraße 47–51, 4020 Linz schicken. Allerdings müsst ihr dann 12 Exemplare für die Jury mitschicken. Nähere Informationen bekommt ihr hier und für Rückfragen steht frau Mag. Karin Schachinger MBA von der Technologie- und Marketinggesellschaft zur Verfügung. Tel.: 0732-79810-5010

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Get Adobe Flash player