Apr 142011
 

https://www.salzburg.gv.at

Das Jahr 2011 ist ja nun schon einige Tage alt und es ist schon so einiges passiert. Einige Preise, Awards und Wettbewerbe sind schon angelaufen oder sogar wieder vorbei, Förderungen wurden und werden vergeben und das ist noch lange nicht das Ende der Geschehnisse. Manche Dinge sind ziemlich sichtbar – andere arbeiten eher im Verborgenen. Vor allem Tüftler, Erfinder, Studenten, Absolventen und Forscher sind ein Volk, das meistens hinter verschlossenen Türen werkelt. Damit die ganze Mühe aber auch belohnt wird, hat das Land Salzburg unter Wissenschaftsreferentin Landeshauptfrau Mag. Gabi Burgstaller, jetzt wieder einen Preis ausgeschrieben, um diesmal naturwissenschaftliches Arbeiten und Erfinden zu fördern: den Christian-Doppler-Preis, der insgesamt mit 12.000€ dortiert ist.

Einreichfrist ist der 29.Juli 2011 und es gibt vier Kategorien, in denen jeweils 3.000€ vergeben werden:

Jeder, der das 40. Lebensjahr zum Einreichungstag noch nicht überschritten hat kann bis zu drei schriftliche Arbeiten anmelden. Wichtig ist nur, dass der Bewerber selbst oder zumindest die Arbeit, einen Bezug zur Universität Salzburg oder zum Land Salzburg selbst hat. Auch eine detaillierte Beschreibung der Methodik ist gefordert. Die Arbeiten müssen auf eigenständiger Forschung, Entwicklung oder Erfindung beruhen und dürfen noch nicht anderswo eingereicht oder sogar prämiert worden sein. Eine Veröffentlichung ist allerdings kein Hindernis  – sofern sie nicht länger als fünf Jahre zurückliegt. Einfach die Einreichung bei der Landesbaudirektion Salzburg abgeben und eine hochkarätige Jury entscheidet dann im Sommer über die Preisträger.

Also los – raus mit den hochwertigen, naturwissenschaftlichen Forschungsergebnissen und Erfindungen, die die Welt erleichtern könnten!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Get Adobe Flash player