Okt 202009
 

Helene Winterstein-Kambersky

Die Bühnenerfahrungen der 20iger Jahre brachten die Österreicherin Helene Winterstein-Kambersky – der Ururenkelin eines Komponisten der in Salzburg von der Mozartfamilie das Musikalische Feingefühl beigebracht bekam – einen sensationellen Welterfolg.

Sie erfand die erste wasserfeste Wimperntusche der Welt. Nach unzähligen Experimentierversuchen patentierte sie die Rezeptur der Wimperntusche unter dem Namen La Bella Nussy. Sie entdeckte ein Verfahren, das spezielle Inhaltsstoffe verbindet und einen Mascara in perfekter Cremeform anbietet, die allen äußeren Kräften widerstand und einfach zu entfernen war.
Damit wurde Sie in kürzester Zeit eine Weltbekannte Frau.

1936 gründete Helene Winterstein-Kambersky ein Kosmetikunternehmen, das bis heute in den Händen der Familie liegt und die Traditionen der Gründerin achten.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Get Adobe Flash player