FTI…remixed – Die Plattform für Forschungsinhalte aus dem Netz

Logo fti...remixed
Die Sammelplattform für Forschungsinhalte aus dem Netz

Die junge Kommunikationsinitiative „fti…remixed“ des bmvit (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) führt Themen aus Forschung, Technologie und Innovation wie z.B. Verkehrs-, Nano- oder Raumfahrttechnologien an Jugendliche heran und kombiniert dazu Web2.0 Anwendungen mit fti-Dialogen.

Das bmvit bietet den Jugendlichen im Rahmen von fti…remixed eine Informationsseite unter www.ftiremixed.at, die auf das kollektive Wissen des Web2.0 setzt. Auf der Homepage findet sich nicht etwa der tausendste Text zu Forschung, Technologie und Innovation, sondern ftiremixed.at ist eine Sammelplattform der bereits im Web bestehenden Inhalte zu Forschung, Technologie und Innovation. Quellen der Inhalte sind Medien-Newschannels, Blogs, Videos, Bilder von ForscherInnen, JournalistInnen aber auch Jugendlichen. Das bmvit lädt im Rahmen von fti…remixed Jugendliche zum Mitmachen an der Gestaltung von Forschung, Technologie und Innovation ein, in dem Jugendliche fti-Inhalte finden und vorschlagen aber auch selbst im Web generieren und aktiv werden. Die Kommunikation mit und unter den Jugendlichen läuft dazu in den von den Jugendlichen im Weballtag genutzten Social Communities wie z.B. Facebook oder MySpace.

fti...remixed
Jugendliche gestalten Forschung, Quelle: bmvit

Die Initiative wird aktuell von zwei fti-Beratungsteams aus ca. 20 Jugendlichen in Wien und Graz begleitet und mitgestaltet. Die jugendlichen fti-Beratungsteammitglieder setzen sich mit der Inhaltserstellung zu fti-Themen unter dem Einsatz von web2.0-Anwendungen auseinander und treffen dabei auch mit ForscherInnen und EntwicklerInnen zur Diskussions- und Dialogführung zusammen. Aktuell bereitet das jugendliche fti-Beratungsteam in Wien gerade selbst ein fti-Event vor und ist für die Planung und Umsetzung – angefangen von der Themensetzung bis hin zur Auswahl der Räumlichkeiten und TeilnehmerInnen verantwortlich.

Das bmvit möchte mit fti…remixed jungen Menschen die Vielfalt an interessanten Themen und in weiterer Folge die umfangreichen beruflichen Möglichkeiten in Forschung, Technologie und Innovation sichtbar und bewusst machen und dabei den jungen Menschen Medien- und Handlungskompetenzen vermitteln. Gleichzeitig entsteht ein Bild davon, was von jungen Menschen in Zukunft von Forschung, Technologie und Innovation erwartet wird. Es werden neue Perspektiven auf gesellschaftlich wichtige Innovationen geschaffen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.