Feb 152012
 

Das Jahr 2012 ist schon wieder einige Wochen alt und wir haben mit dem erfinderladen auch schon wieder die erste Messe hinter uns. Wir haben euch ja am 06. Februar über die Ambiente in Frankfurt berichtet – die größte Konsumgütermesse der Welt. Es kamen wieder zahlreiche Besucher und auch wir konnten einige interessante Kontakte gewinnen, bestehende Geschäftsverbindungen pflegen und vor allem richtig große Messeluft schnuppern. Unser Team hatte viel Spaß, auch wenn fünf Tage Messe ganz schön anstrengend sein können. Ich kann euch sagen – das Fieber hat uns gepackt und wir werden uns in diesem Jahr noch auf vielen Veranstaltungen sehen lassen! Natürlich halten wir euch darüber hier immer auf dem Laufenden.

Auf der Ambiente gab es so viele Highlights, dass eine vollständige Aufzählung nicht ganz einfach wäre. Leider gibt es so viele Hallen, dass man es als Aussteller auch nicht wirklich schafft, sich alles anzuschauen. Die Halle Young&Trendy aber zeigte z.B. unterschiedliche Aussteller aus dem Bereich der Geschenkartikel, gemixt mit Wohnaccessoires und Mode. Hier zeigt sich deutlich der Trend zu einer Vermischung von Retro und Modern, Stil und Kitsch – auch für das kommende Jahr. Brillen, Handtaschen und Uhren aus Papier, geografische Ausstechformen und Retro-Möbel sind nur kleine Ausschnitte davon. Im Vorfeld gab es zu diesen Themen übrigens den GermanDesign Award und die Gewinnerprojekte wurden auf der Ambiente in der Galleria1 ausgestellt.

Partnerland der Ambiente war übrigens Dänemark in diesem Jahr und am Montag kam dazu auch richtig hoher Besuch in die hessische Landeshauptstadt: Prinzessin Benedikte von Dänemark. Sie besuchte verschiedene internationale Aussteller und natürlich auch die Sonderschau „10+ Design Forecast – Future Living“ zu nachhaltigem dänischem Design. Unseren Stand hat die Prinzessin zwar nicht gesehen, aber in Sachen Style und Erfindertum konnte sich unser Standort auch sehen lassen. An board hatten wir übrigens u.a. die Produkte Alpenluft, Stempel, Teadiver und Teafishing und noch vieles mehr. Privat könnt ihr die witzigen Must haves natürlich im online shop erwerben!

     

Nachhaltigkeit, Kreativität, Design und Trends waren übrigens überhaupt die Schwerpunkte der diesjährigen Ambiente – egal ob Schmuck, Lifestyle oder Geschenke. Den ein oder anderen Trend konnte auch der erfinderladen bestätigen und so sind unsere Kollegen mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen, viel Arbeit und ebenso vielen Ideen für die nächste Veranstaltung im Gepäck, nach Hause gefahren. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal!

  One Response to “Ambiente in Frankfurt war ein voller Erfolg!”

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Get Adobe Flash player