Die Birnen mit Pepp!

Gestern war also Welt-Frauentag. An mir ist dieser Feiertag sehr spurlos vorübergegangen, aber eigentlich sollte frau sich ja jeden Tag feiern lassen! 🙂  Zum ersten Mal veranstalteten die Vereinten Nationen übrigens 1975 diesen Feiertag, im internationalen Jahr der Frau – ja, auch das gab es offensichtlich… Ganz offiziell wurde der 8. März schließlich zwei Jahre später zum Welt-Frauentag ausgerufen.

Einmal ganz abgesehen von unserem Tag der Erfinder und Erfinderinnen am 9. November hätte ich noch unendlich viele andere Ideen für Tage, die zu Feiertagen erklärt werden sollten. Gerade zuletzt wurde mir bewusst, dass mir interessanterweise viele gute Ideen am Frühstückstisch kommen. Es könnte am Kaffee liegen, aber auch an meiner neuesten Errungenschaft…

Würze im Duo, Quelle: Erfinderladen

Meine neueste Errungenschaft hat auf jeden Fall ordentlich Pepp! Ich konnte einfach nicht widerstehen und habe mir aus dem Erfinderladen einen Salz– und Pfefferstreuer Lightbulb in Form von Glühbirnen um € 12,50 besorgt. Diese gibts natürlich auch in unserem Online-Shop. Das witzige Design hat mich einfach überzeugt und eventuell spielten auch ein paar nostalgische Gefühle mit…

Dieses nette Duo bringt Pepp in die Küche und zaubert so ganz nebenbei auch immer wieder ein Lächeln auf die Lippen! Nur leuchten werden sie nicht, die Zeiten der Glühbirne sind immerhin vorbei – lang leben die neuen Glühbirnen!

Jeder Tisch – ob Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch wird auf jeden Fall mit diesen zwei Helfern aufgewertet. Ein weiteres Plus ist ihre anschmiegsame Form, die sie wirklich gut in der Hand liegen lässt. Shake It! – Das ist nicht nur so dahingesagt, sondern macht einfach Spaß! Spaß machen auch die überraschten Gesichter von Freunden, die im ersten Moment immer rätselnd auf die zwei kleinen Glühbirnen auf dem Tisch blicken – bis ihnen eben ein Licht aufgeht! Salz- und Pfefferstreuer sind Standard, aber dieses nette Duo ist auch nett anzusehen und macht sich neben und im jeden Essen gut!

Auf jeden Fall bringen die beiden Helfer Würze ins Leben und sorgen dafür, dass zumindest immer zwei Leuchten am Tisch sitzen 😉

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.