Jul 212014
 

Mit 2,5kg ein Leichtgewicht. Quelle: www.neuco.eu

Im Sommer ist seine Hochsaison – hier kommt der Rasenmäher besonders oft zum Einsatz und frisst sich sozusagen durch hohes Gras um am Ende einen fein säuberlich gemähten Rasen zu hinterlassen. Wenn allerdings der Auswurf plötzlich schneller verstopft und sich der Motor zunehmends quält, dann verlangt Ihr Gerät nach einer Reinigung. Warten Sie all zu lange braucht der Rasenmäher nicht nur mehr Benzin, sondern könnte sogar nachhaltige Schäden davontragen.

Rasenmäher reinigen
Gerät ausschalten, auf die richtige Seite legen, Schmutz abkratzen, abspülen – eine kurze Aufzählung, leider aber in der Praxis relativ zeitaufwendig. Insbesondere das Kippen auf die richtige Seite ist zudem wichtig (Vergaserseite), andernfalls könnte Öl in den Luftfilter gelangen. Diese lange Prozedur können Sie sich in Zukunft sparen, da mit Easy77 ein ganz einfaches Reinigungssystem auf dem Markt ist.

Verspricht das Ende von Umständlichkeiten. Quelle: www.neuco.eu

Easy77 – die Waschstraße für den Rasenmäher
Das System verspricht eine schnelle Reinigung ohne viel Aufhebens und funktioniert wie folgt:

Die Platte der Waschstraße wird an einen Schlauch mit ca. 2-4 bar Wasserdruck angeschlossen. Dann das Wasser aufdrehen und den laufenden Rasenmäher in Pfeilrichtung (Anzeige auf Easy77) vorwärtsbewegen. Mit leichten Vor- und Rückwärtsbewegungen verstärken und verkürzen Sie die Reinigung. Nach etwa einer halben Minute lösen sich die Schmutzrückstände. Sobald kein schmutziges Wasser mehr abfließt, ist der Reinigungsprozess beendet und der Rasenmäher wieder blitzeblank!
Bei der Erstreinigung empfiehlt der Hersteller den Reinigungsprozess im Abstand von etwa 15 Minuten ein- bis zweimal zu wiederholen um auch den verkrusteten Schmutz abzulösen.


Wenn Sie interessiert sind, sollten Sie die Homepage www.neuco.eu besuchen, wo das System um €49,90 zu kaufen ist. Ob die Waschstraße tatsächlich so gut funktioniert, muss wohl der Praxistest zeigen. Eine willkommene, einfache Reinigungshilfe würde Easy77 auf jeden Fall bilden.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Get Adobe Flash player