Feb 212014
 

TRIGOS – das ist der österreichische Award für Corporate Social Responsibility (CSR). Unternehmen, die sozusagen über den eigenen Tellerrand blicken und sich im sozialen und ökologischen Bereich engagieren, sollten sich somit am besten so schnell wie möglich für diesen Preis bewerben – die Einreichphase endet nämlich bereits am 5. März.

Das sind sie - die TRIGOS Trophäen. ©TRIGOS/Tanzer

Bei TRIGOS werden insbesondere jene Unternehmen hervorgehoben, welche ihre gesellschaftliche Verantwortung als Teil der Unternehmensphilosophie verstehen und somit nicht vereinzelte Maßnahmen setzen, sondern in einem umfassenderen Rahmen soziales bzw. ökologisches Handeln als Teil der eigenen Identität umsetzen. Die besten CSR Aktivitäten finden letztlich auf dem Treppchen des TRIGOS Awards Platz und werden einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Damit wird nicht nur vorbildhaftes Handeln verschiedener Unternehmen unterstrichen, nachhaltige Aktivitäten und Programme finden derart ebenso stärkere Verbreitung und sollen im Idealfall sozusagen als Beispiele für best Practice weitere Firmen anspornen sich intensiver mit gesellschaftlicher Verantwortung auseinanderzusetzen.

Etwa 200 Unternehmen sind während des elfjährigen Bestehens des TRIGOS Awards bereits national und regional ausgezeichnet worden. Träger des 2003 ausgerufenen Preises sind die Caritas, das Österreichische Rote Kreuz, der Umweltdachverband, GLOBAL 2000, die Industriellenvereinigung, die Wirtschaftskammer Österreich, die Business Data Consulting Group sowie respACT – austrian business council for sustainable development.

www.trigos.at

Teilnahmeberechtigt sind alle in der gewerblichen Wirtschaft selbstständig tätigen Unternehmen, die über eine Mitgliedschaft der Wirtschaftskammer Österreich verfügen. Neben der bundesweiten Auszeichnung wird TRIGOS Regional weiters in den Bundesländern Oberösterreich, Tirol und Kärnten vergeben. Je nach Sitz des jeweiligen Betriebes nimmt dieser bei Einreichung automatisch am regionalen wie auch am bundesweiten Wettbewerb teil.

Das Schöne an der TRIGOS Auszeichnung ist für uns nicht nur, dass sozialem Engagement größere Aufmerksamkeit geschenkt wird und Erfolgsmodelle publik gemacht werden, sondern auch, dass letztlich jedes Unternehmen, welches an diesem Wettbewerb teilnimmt, bereits Projekte in Bezug auf gesellschaftliche Verantwortung umsetzt und sich somit auch außerhalb rein wirtschaftlichen Denkens bewegt.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Get Adobe Flash player