GLAGG – klack – fertig.

Heute, bGLAGGeim surfen durch die unendlichen Weiten des Internets, habe ich wieder eine tolle Entdeckung gemacht!

GLAGG, fertig. So einfach es klingt – ist es auch. Die kleinste Universalhalterung der Welt wird von den österreichischen Entwicklern als leistungsstark, trendig und einzigartig beschrieben und diente ursprünglich elektronischen Geräten. Mittlerweile ist das Produkt in den unterschiedlichsten Bereichen in Verwendung und somit sowohl für In- und Outdoor aller Art geeignet. Die Entwickler versprechen, dass GLAGG auf Kunststoff, Holz, Metall, Stein, Glas, Keramik, Leder und Putz hällt.

Anbei können Sie sich ein Bild von der GLAGG Montageanleitung machen und erkennen, welche Vorteile sich noch hinter diesem Wunderprodukt verbergen. Nicht nur die unterschiedlichen Designvariationen bieten ein Breites Spektrum von GLAGG, sondern auch die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten. Ich glaube, damit geht zumindest in der Zukunft – meine Fernbedienung – nicht verloren 🙂

5 Kommentare

  1. Servus Frau Palm,

    vielen Dank für die Informationen. Ich bin schon seit langem auf der Suche
    nach einem vernünftigen Halterungssystem. Ich bin gespannt.

    Gruß,
    Robert Sommer

  2. Sehr geehrte Frau Palm!

    Ich möchte mich hiermit recht herzlich für Ihren Artikel zu unserem Produkt GLAGG – der kleinsten Universalhalterung der Welt – bedanken.

    Als kleines Dankeschön an Sie und Ihre Leser möchten wir den ersten 5 interessierten Personen, die eine eMail an a.schett@glagg.com (im Betreff bitte den Vermerk anführen „GLAGG – Land der Erfinder“) mit Angabe ihrer österreichischen oder deutschen Postadresse senden, GRATIS eine Pkg. GLAGGclassic PURE BLACK zuschicken.

    Aktion gültig solange der Vorrat reicht, aber bis spätestens 31.01.2010.

    Wir bitten um Verständnis, dass sich diese Aktion nur an Personen mit österreichischer oder deutscher Postanschrift richtet.

    Viel Spaß beim GLAGGen wünscht

    Alois Schett
    und das GLAGGteam

  3. Vielen Dank für das zur Verfügung stellen des GLAGGclassic PURE BLACK Packets. Ich freue mich über Feedback von jedem, der erfolgreich ein Paket ergattern konnte!

    Mit den besten Grüßen natürlich auch an das GLAGG Team,
    Maria Palm

  4. Das klingt ja ganz toll. Ich bin schon gespannt, wie´s funktioniert. Ich hab einfach einmal gemailt und schau einmal, ob ich noch unter den ersten 5 bin und so eines der angebotenen Pakete bekomme.

    Bis bald. Melde mcih wieder. LG Oskar

  5. Ich habe auch einfach mal geschrieben und hoffe das ich schnell genug war. 🙂
    Tolles Produkt… wusste bis eben nicht mal das es so etwas gibt. Tschüß Saugnapf der meine Scheibe immer von innen schmutzig macht… Hallo GLAGG!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.