Feb 022012
 

Erfinder der BistroBox; Quelle: BistroBox

Ich glaube es ist jetzt mal an der Zeit unsere österreichischen Erfinder zu loben, denn viele von uns haben sehr tolle Ideen. Zusätzlich haben sie auch noch den Mumm und gehen in die Offensive. Das heißt sie erkundigen sich, fragen nach und starten dann in ein neues Projekt, dass eventuell einschlägt wie eine Bombe.

Immer öfter werde ich da aufmerksam auf Ideen von Schülern bzw. FH-Absolventen. In denen steckt mit Sicherheit jede Menge Kreativität und zum Glück versucht man diese, in der heutigen Zeit einfach immer mehr zu fördern. Man gibt sich nicht mehr mit dem Standard zufrieden, die Leute wollen innovativ sein, aus der Reihe tanzen und damit auffallen.

Wie ich oben schon erwähnt habe bin ich heute auch wieder auf eine Entwicklung von FH-Absolventen gestoßen. Die Idee ist ein Pizza-Automat von dem man 24 Stunden und 7 Tage die Woche eine ofenfrische Pizza bekommt.

Wem kommt die Situation bekannt vor?

Man hat einen anstrengenden Tag hinter sich, der Vortrag an der Uni oder die Besprechung in der Arbeit hat länger gedauert und zum Einkaufen ist man nicht mehr gekommen. Die Küchen in den Gasthäusern haben schon geschlossen, der Grillmeister vom Würstelstand hat seinen Ofen bereits abgedreht und von wo bekommt man jetzt noch etwas zu Essen. Manche würden sterben für eine Bosna, ein paar Frankfurter oder noch besser ein Stück Pizza.

Genau in solchen Situationen soll jetzt die BistroBox euer Lebensretter sein. Dieser revolutionäre Verkaufsautomat ist in der Lage, innerhalb kürzester Zeit ofenfrische Pizzastücke vollautomatisch zu servieren und somit die KundInnen mit einer warmen Zwischenmahlzeit zu verwöhnen.

Der derzeitige Projektstatus ist, dass 4 Serienautomaten der BistroBox produziert und für erste Testkunden vorbereitet werden. Denn sie möchten vor dem großen Durchbruch natürlich wichtige Feedbacks von externen Betreibern um grobe Fehler vermeiden zu können.

Naja und was wäre die Jugend ohne Facebook? Natürlich wird der Automat beworben und so läuft bis 6. Februar 2012 auch noch ein Gewinnspiel. Die Schule (nur Schulen aus Oberösterreich), die am meisten Stimmen hat, bekommt eine Bistrobox für Verfügung gestellt.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Get Adobe Flash player