Sep 132016
 

ohne-wäsche-leinen-fix-300x231Wäsche aufhängen – nicht wirklich eine Lieblingsbeschäftigung, doch was hilfts.

Aber kennt ihr das auch? 
Da hängt man ein schweres Kleidungsstück auf und schon ist alles anders: die Wäscheleinen rücken zusammen UND natürlich verknittert die Wäsche jetzt doch wieder. *Frust*
Bislang konnte man sich nur behelfen, indem man schwere Kleidungsstücke über mehrere Leinen hängt, was allerdings wieder nachteilig ist. Entweder hat weniger Wäsche auf dem Wäscheständer Platz oder man hängt leichtere Kleidungsstücke unter dem schweren auf, die nun länger zum Trocknen brauchen.

 

waescheleinen-fix-abstandhalterWäscheleinen – in Reih und Glied

Es könnte doch so einfach sein!

Das dachte sich wohl auch der Erfinder, der hinter unserer Erfindung der Woche steht: dem Wäscheleinen-Abstandshalter.

Mit dem Abstandshalter bleiben die Wäscheleinen auf Abstand und die Wäsche – voilà! – knitterfrei dort, wo sie hängen soll. So ganz nebenbei trocknet die Wäsche dank besserer Luftzirkulation auch schneller. Die Abstandshalter gibt es bei uns im praktischen 4er-Set: einhängen, aufhängen und entspannen 😀

 

  One Response to “Erfindung der Woche: Wäscheleinen auf Distanz”

Comments (1)
  1. Suuuper! Solche Erfindungen sind Gold Wert. Praktisch und einfach. Danke für die tolle Vorstellung!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Get Adobe Flash player