Damit Energie nicht unnötig verpufft und Wärme auch dort bleibt, wo sie sein soll – nämlich im Gebäude, dafür gibt es Dämmfassaden. Bislang gestalteten sich diese optisch eher mau. Das will das junge Unternehmen winterface ändern.

Design nach Wunsch Quelle: www.winterface.at

winterface treibts bunt
Das Start-up punktet mit seinem modularen Fassadendämmsystem auf verschiedenen Ebenen. Im Unterschied zur Konkurrenz wird ein neuartiges Montagesystem angewendet. Am Gebäude kommt ein Schienensystem zum Einsatz, in das die vorgefertigten Dämmelemente einfach eingehängt werden. Das beschleunigt die Installation enorm – wenige Tage – und ermöglicht ein gezieltes Austauschen einzelner Module, falls eine Platte einmal beschädigt sein sollte.

Weiters können die winterface-Dämmplatten ganz auf Wunsch mit einem Design versehen werden oder aber es können Photovoltaik-Paneele integriert werden. Dadurch, dass die Dämmplatten in der geschützten Fabrikhalle vorgefertigt werden, ist die Produktion natürlich witterungsunabhängig und kann ganzjährig stattfinden. So sieht der ganze Prozess aus:

  One Response to “Dämmen mit Stil”

Comments (1)
  1. Ich finde eine Fassadendämmung besonders wichtig. Wenn man falsch dämmt macht man alles falsch, ist ein altes Handwerkersprichwort

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

   
Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Das “Land der Erfinder” Netzwerk

© 2010 Land der Erfinder Follow the trend, trend is your friend! Suffusion theme by Sayontan Sinha